Dienstag, 13. Juli 2010

SUNDANCE: Après Lotion

Dieser Post dreht sich ganz und gar um die SUNDANCE Après Lotion. Diese Lotion ist ausschließlich bei dm erhältlich und enthält 200 ml. Après-Produkte dienen normalerweise dazu die Haut nach dem Sonnenbaden zu beruhigen, zu pflegen und ihr ausreichend Feuchtigkeit zu spenden. Ich verwende sie im Sommer aber ganz normal als Bodylotion. Ich war schon lange auf der Suche nach einer Hautpflege für die heisse Zeit. Eine normale Lotion ist mir im Sommer zu reichhaltig, sie zieht dann nicht richtig ein und meine Haut fängt nach kurzer Zeit unter dem "Cremefilm" zu schwitzen an, total unangenehm. Daher bin ich im dm auf die Suche nach einem Ersatz gegangen und wurde in der "Sonnenmilch"-Ecke fündig. Diese Après-Lotion riecht total lecker ( genauso wie die "Touch me then try to leave"-Cream von Benefit), sie zieht wahnsinnig schnell ein ohne einen fettigen Film auf der Haut zu hinterlassen. Sie ähnelt von der Konsistenz eher einem leichten Fluid als einer Lotion, was ich im Sommer als angenehm empfinde. Ebenfalls beruhigt sie die Haut nach dem Rasieren. Das ist schon meine x.-te Flasche, ich bin verdammt süchtig nach diesem Zeug.  
                                                    
Was benutzt ihr im Sommer? Cremt ihr euch da überhaupt ein oder seid ihr Crememuffel (so wie ich früher) ?

Kommentare:

  1. ich bin total faul in sachen eincremen xD
    aber im sommrt zwing ich mich immer, weil ich die bräune lange halten will :p
    und danke für den post, ich finde meine creme jetzt nämlich auch zu reichhaltig

    AntwortenLöschen
  2. hey :)
    ich tagge dich mal:
    http://summer-pearls.blogspot.com/2010/07/mein-1tag-p.html
    viele grüße<3

    AntwortenLöschen
  3. ich benutz zwar nicht die marke, aber auch eine apres sun lotion , von garnier ambre solaire nämlich, großartiges zeug

    AntwortenLöschen